Marius Fröchling

Subjektivierung in digitalen Weltverhältnissen

Proudly powered by WordPress | Theme: Rabin Resume Vcard by BuyProTheme.

Kategorie: Allgemein


Vortrag von Marcus Tandler auf der W-Jax 15

Marcus Tandler zählt seit Jahren zu den bekanntesten Suchmaschinenoptimierern in Deutschland. Dabei ist sein Vortragsstil zu einer Art Markenzeichen geworden. Ein aktueller Mitschnitt von der W-Jax 15, der „führenden Konferenz-Serie für Enterprise-Technologien, agile Methoden und Software-Architekturen“, nimmt die Allmachtsansprüche von Google aufs Korn.

Die häuftigsten Googlesuchen in 2015

Auch in diesem Dezember präsentiert Google die am häufigsten verzeichneten Suchanfragen im vergangenen Jahr 2015. Dabei überraschen die medial beeinflussten Trendthemen weniger als die Longtail-Suchanfragen, die Google in Form von W-Fragen präsentiert. Wer mit Contentportalen arbeitet, kann sich von diesen Fragen inspirieren lassen. Zumindest ihre Muster lassen Ableitungen anstellen, wenn man bedenkt, dass rund jede […]

Crowdsourcing outgesourced – wenn SEO-Maßnahmen von Freizeitarbeitern übernommen werden (sollen)

In der heutigen SEO-Landschaft taucht der Begriff des Crowdsourcing immer wieder auf. Um neben qualitativen Verlinkungen auch den natürlichen Linkmix zu gewährleisten setzen viele Agenturen und Inhouse-Teams inzwischen auf Anbieter, die Linkaufbau mittels Schwarmauslagerung offerieren. Doch sind diese günstigen Helfer wirklich feuererprobt? Oder kann dies einem Projekt sogar schaden?

„Trittbrettfahren 2.0“ – über Kennzahlenblindheit in der Digitalwirtschaft

Suchmaschinenoptimierung erlebt eine rasante Industrialisierung. Die Budgets von Agenturen und Inhouse-Verantwortlichen steigen permanent. SEO wandert zunehmend in die Werkzeugkiste der Mediaplaner. Und das auch im Bereich „Offpage“: Backlinks werden sondiert, angefragt, aufgekauft. … Schwierige Zeiten für kleine Publisher. Weshalb viele ihre Geschäftsmodelle transformieren und zu Trittbrettfahrern werden.